Die Behandlung MesoPoroNeedling©

Was ist Mesoporation? 

Die Mesoporation ist eine neue Methode, die auf der Basis des Nobelpreises für Chemie (Elektroporation) entwickelt wurde. Sie ist im Bereich der ästhetischen Kosmetik die derzeit effektivste Methode, um Wirkstoffe in hoher Konzentration in tiefere Hautschichten einzubringen, ohne die Haut zu verletzen.

Kurz gesagt: Die Mesoporation erhöht kurzfristig die Durchlässigkeit und Aufnahmefähigkeit der Haut für Wirkstoffe.

Die Haut fungiert als natürliche Barriere gegen das Eindringen von Fremdstoffen in den Organismus. Damit eine auf die Haut aufgetragene Substanz durch die Epidermis aufgenommen werden kann, muss sie die Hornschicht passieren und genau das erreichen wir mit der Mesoporation. Durch die Mesoporation wird die Aufnahmefähigkeit der Haut um etwa das Hundertfache erhöht und die applizierten Wirkstoffe Können nahezu vollständig von den Hautzellen aufgenommen werden.

Die Mesoporation-Behandlung geht auf die Grundlagenforschung der so genannten Elektroporation zurück. 2003 erhielt ein Forscherteam aus Amerika einen Nobelpreis für Chemie, da sie entdeckten, dass sich bei einer bestimmten Stromfrequenz Feuchtigkeitskanäle in der Haut öffnen lassen, in diese man Wirkstoffe ohne Nadel einbringen kann.

Schnelle, elektrische Impulse erzeugen ein Niedrigspannungsfeld, wodurch die Einbringung von sogar großmolekularen Wirkstoffen gewährleistet ist. Diese Methode nennt man Mesoporation und bietet eine schonende und schmerzfreie Alternative zur Mesotherapie mit Nadeln.
Die Mesoporation, ist ein High-Class Wirkstoff-Transportsystem und verleiht dem Einschleusen von Produkten eine neue Dimension: Sensationelle und nachhaltige Ergebnisse werden erreicht.

Das Ziel ist das Einbringen eines hocheffizienten Wachstumsserums, sowie die Anregung und Stimulierung der Haarwurzel.

Haarwachstumserum

Mit dem Serum wird zusätzlich neben einer Mischung von 5 Spurenelementen (Magnesium, Kupfer, Silizium, Zink und Eisen), noch folgendes in die Kopfhaut eingebracht:

Inositol (haarwuchsfördernd), Methyl-Nicotinat (durchblutungsfördernd), Acai Organic Extract (Antioxidantien), Coffein (stärkt die Haarstruktur und Haarwurzel, hat anregende Wirkung auf das Wachstum der Haare sowie für die Energieversorgung der Zellen ) sowie Sabal-Extrakt (Vorbeugung und Behandlung bei hormonell bedingtem Haarausfall)

Das Serum ist ohne Konservierungsmittel, Farbstoffe und Parfüms.

Was ist MicroNeedling und
seine Wirkung bei Haarausfall?

Microneedling

Gewöhnungsbedürftig klingt es schon, wenn Beauty-Blogger und Experten überschwänglich von MicroNeedling berichten, ihre Haut nun regelmäßig mit Nadeln malträtieren zu wollen.

Doch die euphorischen Ansagen beruhen auf einem simplen Zusammenhang:

Wird die Haut verletzt, so setzt umgehend ein natürlicher Reparatur-Mechanismus ein.

MicroNeedling gegen Haarverlust fördert die körpereigene Wundheilung und regt das Haarwachstum an.

Das MicroNeedling gilt als eine sehr erfolgreiche Behandlungsmethode, weil sie sehr effektive Ergebnisse liefert, im Gegenzug aber die Haut nur mäßig belastet, keine Ausfallzeiten entstehen und je nach individuellem Schmerzempfinden wenig schmerzhaft ist.

Durch die Behandlung der Kopfhaut mit dem MicroNeedling-Gerät wird diese absichtlich verletzt, da Hunderte bzw. sogar Tausende von kleinen Stichkanälen erzeugt werden.

Durch das physische Trauma der Nadelpenetration entwickelt MicroNeedling eine Wundheilungskaskade. Durch diese Reizung und der bewussten Verletzung der Haut wird ein Selbstheilungsprozess angeregt, wodurch natürliche Wachstumsfaktoren freigesetzt werden. Ebenso wird die Durchblutung, die Zellerneuerung sowie die Neubildung von Kollagen und Hyaluronsäure stimuliert.

MicroNeedling spielt eine wichtige Rolle in der Haarpathologie. Man geht davon aus, dass MicroNeedling die Stammzellen in der dermalen Papille stimuliert, die Durchblutung der Haarfollikel erhöht und Wachstumsfaktoren und Signalwege stimuliert, die eine Widerherstellung und Verstärkung des Haarwachstums bewirken.

Bei der Wundheilung spielen die Blutplättchen, Thrombozyten, eine wichtige Rolle. Sie werden beim MicroNeedling aktiviert, damit die kleinen Verletzungen wieder abheilen können. In einer Studie der Universität Padua wurde festgestellt, dass sich um vernarbtes Gewebe herum neue Haarwurzeln bilden können. Auf Basis dieser Studie wird MicroNeedling gegen Haarverlust angewendet, um die Bildung von Haarwurzeln anzuregen und die nachwachsenden Haare zu kräftigen.

Klinische Studien liefern inzwischen sehr gute Ergebnisse bei der Behandlung von Alopezie (Haarausfall) mit MicroNeedling.

Optimiert werden die Behandlungen bei Haarausfall durch das Einschleusen von Wirkstoffen mit Hilfe von sterilen Seren.

 

Jetzt Anfragen

Mehr zu MesoPoroNeedling:

Kurzüberblick 
Haarausfall 
Behandlung
Fragen
Preise