Warum 3 verschiedene Wellenlängen?

Die  3-Wellen-Längen des Dioden-Laser und die Zielgebiete der verschiedenen Haarwurzeltiefen:
3-Wellen-Diodne-Laser

Herkömmliche Diodenlaser arbeiten in einen Wellenlängenbereich von 808nm.

Diese Wellenlänge bedingt eine bestimmte Lichtabsorption und Eindringtiefe. Vereinfacht ausgedrückt, Haarfollikel in einer bestimmten Tiefe konnten gut behandelt werden, andere Follikel in anderen Tiefen jedoch nicht so erfolgreich. Leider sind die Haarfollikel nicht immer in der gleichen Tiefe unter der Haut, dies variiert je nach Körperareal und Mensch.

Mit der neuen 3-Wellen – Diode-Laser  Technik kommen nun 2 weitere Wellenlängen hinzu: die 755nm aus der Alexandritlaser-Technik und die 1064nm aus der Nd.-Yag Technik.

Dies kombiniert mit den 808 nm aus der klassischen Diodenlaser-Technik ermöglicht nun eine noch wesentlich verbesserte und effizientere Behandlung bei der dauerhaften Haarentfernung.

Hellere feine Haare und auch dunklere Hauttypen können mit dieser neuen Kombination nun auch erfolgreich behandelt werden. Alle 3 Wellenlängen sind in einem Handstück vereint und werden bei jeder Behandlung eingesetzt.

Nun was bringt uns die 3 Wellen Technologie?

755nm

Diese Wellenlänge wird sehr gut vom Melanin aufgenommen, vom Blut und Wasser kaum, ist für das Ziel Chromophor Melanin sehr gut geeignet, hat eine mi􏰁ttlere Eindringti􏰄efe in die Haut. Die Haarwurzel kann mit hoher Energie behandelt werden, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen. Opti􏰄mal, außer für ti􏰄ef liegende Haarwurzeln

808nm

Diese Wellenlänge wird sehr gut vom Melanin aufgenommen, vom Blut und Wasser kaum, ist ebenso für das Ziel Chromophor Melanin sehr gut geeignet und hat eine hohe Eindringti􏰄efe. Die Haarwurzel kann somit mit hoher Energie behandelt werden, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen. Opti􏰄mal.

1064nm

Diese Wellenlänge hat eine geringe Absorp􏰄tion im Melanin, eine geringe Absorp􏰄tion im Blut, eine höhere Absorp􏰄tion im Wasser, für das Ziel Chromophor Melanin nicht geeignet, hat eine große Eindringti􏰄efe in die Haut.

Diese Wellenlänge wird vom Wasser  gut absorbiert und dadurch wird auch das Gewebe erwärmt! Haarwurzeln können so indirekt über die Wassererwärmung aufgewärmt und feine Haarwurzeln zerstört werden.

Jetzt Anfragen